Moderation / Präsentation

Sicher sprechen vor Publikum bei Vorträgen, Präsentationen, Moderationen oder gegenüber Einzelpersonen.

Es gibt Menschen, die reden viel und sagen wenig.
Über Ihren Erfolg entscheidet nicht nur, was Sie sagen, sondern vielmehr, wie Sie es sagen.

In diesem Training lernen Sie, Ängste abzubauen und leichtere Akzeptanz und Resonanz zu erfahren.

Teilnehmer: Führungskräfte, Referenten, Moderatoren, wortführende Mitarbeiter.
Seminarziel:

Mit Ausstrahlung sicher sprechen vor Publikum bei Vorträgen und Präsentationen.

  • Wirkungsvoll Trainings vorzubereiten und durchzuführen
  • Richtige Planung und Gestaltung des Vortrag
  • Effiziente Vorbereitung und wirkungsvolle Schlüsselelemente
  • Welches sind die Schlüsselelemente für eine erfolgreiche Präsentation
  • Visualisierung optimal einsetzen
  • Neue Trainingsmethoden kennenlernen
  • Eigenes Trainingsverhalten verbessern
  • Die Analyse ihres persönlichen Präsentationsverhaltens zu evaluieren
  • Souveräner mit Störungen umgehen
  • Die Kernkompetenzen und Wege erfolgreicher Präsentationen
  • Die eigene Rolle als Präsentator / Lenker und Moderator zu planen und zu strukturieren
  • Die intelligente Vorbereitung - Ziele und Nutzen-Analyse für die Vorbereitung
  • Das optisches Gestalten eines Charts für visuelles überzeugen - optische Grundregeln
  • Wirkungsvoll überzeugen - Körpersprache und Rhetorik professioneller einsetzen zu können
  • Die Inhalte zielgruppengerecht zu strukturieren
  • Die Regeln für die Vermittlung fachlicher Inhalte zielbewusster einzusetzen
  • Die adressantengerechte Kommunikation an die Zielgruppe anzupassen
  • Die richtige Inhaltspräsentation und deren Nutzen für den Zuhörer herauszustellen
  • Den Empfänger-„typ“ zu erkennen und gezielter ansprechen zu können
  • Mit Einwänden / Widerständen spielerischer umzugehen
  • Lampenfieber und Stress besser zu bewältigen
  • Typischer Fehler erkennen und auszuschalten
  • Sichere Abschlusstechniken für das Präsentationsergebnis einzusetzen
Inhalt:
  • Konzepterarbeitung
  • Medieneinsatz
  • rhetorische Grundsätze
  • praktische Übungen
  • Anwendungsfehler
  • Zusammenfassung
Methode: Trainerinput, Wissensvermittlung, Interaktionen, Videogestützte Übungen, Trainerfeedback, Demonstrationen, Teilnehmerreflexion, Videoanalysen und nachhaltige Teilnehmerunterlagen
Gruppengröße: max. 8-10 Teilnehmer
Empfohlene Dauer: 2 - 3 Tage, je nach Kenntnisstand der TN
5 Tage Intensivtraining in Strukturierten und aufbauenden Intervallen